Fehler, die man beim Verkauf einer Immobilie vermeiden sollte

Beim Verkauf einer Immobilie können verschiedene Arten von Fehlern gemacht werden , vor allem, wenn man sich nicht begleiten lässt. Diese Fehler können zu strittigen Situationen führen, die Sie benachteiligen können. Einige davon werden wir Ihnen in diesem Artikel vorstellen.

Eine falsche Schätzung der zu verkaufenden Immobilie vornehmen

. Dies ist einer der großen Fehler, den Verkäufer machen: Sie wollen Immobilien weit über ihrem tatsächlichen Preis verkaufen. Sie können jede Immobilie verkaufen, solange der Verkaufspreis stimmt. Immer mehr Käufer informieren sich über den Preis der Immobilie, bevor sie kommen, wo sie online Schätzungen vornehmen. Dann Klicken Sie hier für weitere Informationen zu den Fehlern, die Sie vermeiden sollten. Wenn die Immobilie also überbewertet ist, sind die Verkaufschancen so gut wie nicht vorhanden… Sie sollten Ihre Immobilie daher vorab schätzen lassen, um sicherzugehen, dass der geforderte Preis im normalen Bereich liegt. Immobilienseiten wie Realadvisor können Ihnen dabei eine große Hilfe sein.

Mängel der Immobilie verbergen

. Ein Fehler, den Sie machen, wenn Sie eine Immobilie verkaufen wollen, ist, die Mängel der Immobilie zu verheimlichen. Dies ist eine sehr gefährliche Praxis, die nach hinten losgehen kann. Eine gut vorbereitete und informierte Person wird kommen und genau wissen, was sie erwartet, aber wenn Sie etwas verheimlichen und der Besucher es herausfindet, ist er enttäuscht und wird den Verkauf nicht mit Ihnen abschließen. Und selbst wenn er den Verkauf abschließt und die Dinge entdeckt, kann er sich beschweren und die Sache vor Gericht bringen, wenn er sich getäuscht fühlt.

Mehrere Immobilienmakler auf den Verkaufsfall ansetzen

. Für einen ordnungsgemäßen Immobilienverkauf wird in der Regel eine Immobilienagentur beauftragt. Man sollte nicht, wenn man schnell verkaufen will, mehrere Agenturen gleichzeitig mit dem Verkauf der gleichen Immobilie beauftragen. Wenn ein Käufer dieselbe Immobilie bei mehreren Agenturen sieht, hat er das Gefühl, dass die Immobilie etwas verbirgt, das sie schwer zu verkaufen macht, und will sie deshalb nicht kaufen. Wenn aber nur eine Agentur die Exklusivrechte hat, verleiht das der Immobilie einen gewissen Wert.

Lesen Sie mehr :   Was muss man tun, um ein privater Hubschrauberpilot zu werden ?